Immer aktuell: Nutzen Sie die moderne Pollen-App der Stiftung Deutscher Pollendienst (PID)...

...Sie navigiert Sie sicher durch die Allergiesaison und ermöglicht Ihnen tagesaktuell die Pollenbelastung an Ihrem Wohnort zu erfragen und sich somit individuell auf die vorhersehbaren Beschwerden einzustellen beziehungsweise sie zu vermeiden. Die App steht kostenlos zum Download im Apple Store und im Google Play Store zur Verfügung.

Dokumentieren Sie in der App ihre Beschwerden...

...in einem individuellen Pollentagebuch, das hilft dem Arzt, schneller eine Diagnose zu stellen und eine passende Therapie zu empfehlen.

Die Pollen-App erinnert Sie auch an einen Arztbesuch im Herbst, um...

...rechtzeitig mit der Behandlung zu beginnen.

Sind Sie noch nicht sicher...

...ob eine Allergie die Ursache Ihrer Beschwerden sei könnte? Zur ersten Klärung helfen  Online-Fragebögen. Diese liefern erste wichtige Hinweise auf allergische Atemwegserkrankungen.

Informationen und Hilfe finden Sie auf der Website der Pollenstiftung und auf der Allergiecheck-Website!